Hauptnavigation

Meldungen

Berichte und Meldungen über Veranstaltungen, Personalien, Ausstattung und alles Berichtenswerte aus Sachsen und Thürimgen sind hier in chronologischer Reihenfolge zu finden.

Ausbildung von THW Helfern mit der envia

Ausbildung von THW Helfern mit der envia

„Elektrischer Strom ist die Achillesferse der modernen Gesellschaft“ – dieser Satz zeigt wie wichtig das Zusammenwirken von Versorgungsnetzbetreibern und den im Falle eines großflächigen Stromausfalls tätigen Behörden und Organisationen ist.
mehr: Ausbildung von THW Helfern mit der envia …
Die biologische Ortung als Teil der THW-Präsentation

Messe FLORIAN 2017

Die Messe FLORIAN in Dresden ist eine Fachmesse für Feuerwehr, Brand- und Katastrophenschutz, an der sich das Technische Hilfswerk (THW) seit vielen Jahren beteiligt. Dieses Jahr präsentiert der Landesverband Sachsen, Thüringen seine Fachgruppen Ortung.
Die Landeshelfervereinigung Sachsen, Thüringen trifft sich bei der envia

Die Landeshelfervereinigung Sachsen, Thüringen trifft sich bei der envia

Der Vorstand der Landeshelfervereinigung (LHV) hatte letztes Wochenende zur jährlichen Landesversammlung nach Markkleeberg geladen. Wie immer standen die Berichte über die im Jahr geleistete Arbeit auf der Tagesordnung.
Kompaktwoche Grundausbildung

Kompaktwoche Grundausbildung

Was ist das THW, was ist ein Greifzug wie mache ich einen Mastwurf, wie wird ein Stromerzeuger in Betrieb genommen und wie muss ich mich im Einsatz verhalten?
Bergungstaucher mit der Sauerstofflanze

Bergungstaucher  schließen erfolgreich Lehrgang für schwere Unterwasserarbeiten ab.

Die beiden Helfer und eine Helferin aus dem THW Ortsverband (OV) Pirna erreichten damit den höchsten Abschluss für THW-Bergungstaucher. .
1. Fachkongress Hochwasserbekämpfung

1. Fachkongress Hochwasserbekämpfung im Ortsverband Dippoldiswalde

Die Hochwasser der letzten Jahre haben sehr deutlich gezeigt, wie wichtig eine effektive Vorbereitung und Zusammenarbeit mit den verantwortlichen Gemeinden und Kommunen ist.
Mit Sandsäcken kämpften die Einsatzkräfte gegen die Wassermassen.

Vor 15 Jahren: Die Elbeflut 2002

Während aktuell an manchen Orten noch immer gegen die Wassermassen gekämpft wird, jährt sich zum 15. Mal die Elbeflut von 2002. Damals waren etwa 24.000 THW-Kräfte sechs Wochen lang ununterbrochen im Einsatz.
Der Ministerpräsident steuert selbst

Thüringens Ministerpräsident informiert sich beim THW

Das Technische Hilfswerk in Thüringen ist eine Station, auf der der Thüringer Ministerpräsident Bodo Ramelow auf seiner diesjährigen Sommertour #Zukunft Thüringen Halt macht. Am Donnerstag  hat er sich an der Bleilochtalsperre in Saalburg-Ebersdorf über Aufgaben und Ausstattung der Katastrophenschutzorganisation des Bundes informiert.
Rundgang im TATRA-Werk

Zusammenarbeit mit HZS

Grenzübergreifende Zusammenarbeit ist im Katastrophenfall von großer Bedeutung. Das THW hat seit vielen Jahren unter Federführung des Landesverbandes Sachsen, Thüringen partnerschaftliche Beziehungen zum tschechischen Feuerwehr-Rettungskorps HZS. Zu einem Informations- und Strategiegespräch ist Präsident Albrecht Broemme diese Woche in die Tschechische Republik gereist.
Rund 50 Bundestagsabgeordnete haben ein Kinderhaus unter Anleitung des THW gebaut. Hier die THW-Kameraden aus Riesa beim Aufbau.

Ein kleines, weißes Häuschen...

...haben die Bundestagsabgeordneten bei "MdB trifft THW" am Stand des Landesverbandes Sachsen, Thüringen gebaut und dabei ihr handwerkliches Geschick bewiesen. Über das gelungene Ergebnis freuen sich nun Mädchen und Jungen der Freizeitinsel Riesa.

Zusatzinformationen

Archiv

Hier können sie nach Meldungen suchen.

Archivsuche

Navigation und Service