Hauptnavigation

Einsätze

Hier gibt es Berichte über Einsätze im In- und Ausland des Landesverbandes Sachsen, Thüringen in chronologischer Reihenfolge.

"Hilfszug besetzen, dringlich"

"Hilfszug besetzen, dringlich"

Am zeitigen Donnerstagmorgen alarmierte die Notfallleitstelle der Deutschen Bahn (DB) die Besatzung des Hilfszuges nach Chemnitz, mit dem Auftrag: „Hilfszug besetzen, dringlich“.
mehr: "Hilfszug besetzen, dringlich" …
Am Samstagmorgen begannen die THW-Einsatzkräfte mit dem Aufbau. Junghelferinnen und Junghelfer unterstützten die Erwachsenen bei der Streckensicherung.

Aufbauen, Absperren, Anfeuern

Für 6800 Läuferinnen und Läufer hieß es am vergangenen Wochenende beim Dresden Marathon: Auf die Plätze, fertig, los! Damit die sportliche Veranstaltung reibungslos ablief, waren rund 90 Ehrenamtliche aus den THW-Ortsverbänden Bautzen, Dresden und Radebeul im Einsatz. Sie sperrten die Strecke ab.
Ladungsbergung und Eigentumssicherung waren die Aufgaben für die Einsatzkräfte des THW-Ortsverbandes Dresden nach einem schweren Verkehrsunfall auf der A4.

Ladungsbergung nach LKW-Unfall

Ein schwerer Verkehrsunfall auf der Autobahn A4 bei Dresden führte zu einem Einsatz des THW-Ortsverbandes Dresden.
Seit einigen Tagen bauten THW-Kräfte nach und nach die Technik ab und machten sich abfahrtbereit. Broemme verabschiedete einige von ihnen persönlich.

THW-Präsident Broemme dankt heimkehrenden Einsatzkräften

Vor etwa drei Wochen startete das THW seinen Einsatz auf dem Gelände der Wehrtechnischen Dienststelle (WTD) 91 bei Meppen. Seit Montag stehen nun die Hochleistungspumpen des THW still und der Rückbau der Technik hat begonnen. Mit dabei auch Einsatzkräfte des Landesverbandes Sachsen, Thüringen.
Hunderte THW-Kräfte bei Moorbrand im Einsatz

Hunderte THW-Kräfte bei Moorbrand im Einsatz

Seit mehr als einer Woche brennt ein Moor nahe dem niedersächsischen Meppen. Bisher ermöglichten mehr als 300 Ehrenamtliche des THW die Löscharbeiten durch ihre Wasserversorgung und sie unterstützen bei Führungsaufgaben. Darüber hinaus verpflegten sie mehrere hundert Einsatzkräfte.
Bergungstaucher des OV Pirna im Einsatz

Bergungstaucher des OV Pirna im Einsatz

Zu einem ungewöhnlichen Einsatz für die Bergungstaucher des THW Ortsverband Pirna kam es vergangenen Samstag. Beim Ablegen des Dampfers „Krippen“ der Sächsischen Dampfschifffahrt (SDS) verfing sich ein Stahlseil im Bugstrahlruder und verknotete sich in diesem.
Unterstützung  für die Feuerwehr Dresden

Unterstützung  für die Feuerwehr Dresden

Unterstützung  für die Feuerwehr Dresden
Erneut schwere Unwetter in Sachsen

Erneut schwere Unwetter in Sachsen

Wieder wüteten starke Unwetter am Wochenende, unter anderen auch über der Region Döbeln. Starker Niederschlag ließ innerhalb kürzester Zeit viele Straßen und Wege von Oberflächenwasser überfluten.
Ereignisreiche Wochen liegen für das THW in Sachsen und Thüringen zurück

Ereignisreiche Wochen liegen für das THW in Sachsen und Thüringen zurück

Zahlreiche Einsatzkräfte des Technischen Hilfswerkes (THW) in Sachsen und Thüringen waren in den letzten Tagen gefordert.
Die THW-Ortsverbände Chemnitz und Pirna beteiligen sich mit ihren Tauchern an der Suche nach einer vermissten Person

Suche nach vermisster Person

Großeinsatz für Polizei und Feuerwehr, zu dem auch THW-Kräfte aus Chemnitz und Pirna alarmiert wurden: Suche nach einer vermissten Person in der Zwickauer Mulde bei Penig.

Zusatzinformationen

Archiv

Hier können sie nach Einsätzen suchen.

Archivsuche

Navigation und Service