Hauptnavigation

Ausbildung

Ausbildung und Übung sind die Grundlagen für die Einsatzbereitschaft. Berichte und Meldungen über Ausbildungsmaßnahmen und Übungen im Landesverband finden sie hier in chronologischer Reihenfolge.

Grundausbildungswoche erfolgreich gemeistert

Grundausbildungswoche erfolgreich gemeistert

Nach fünf Tagen intensiver Ausbildung konnte am vergangenen Samstag die Grundausbildungswoche in Heiligenstadt mit einer Prüfung erfolgreich beendet werden.
Gruppenfoto mit Einsatzkräften, Schiedsrichtern und Übungsleitung.

Eine ganz normale Übung. Oder?

Interkulturelle Kompetenz im Einsatz war das Thema einer Pilotübung des Vielfalt-Projektes „Tolerant – Hilfsbereit – Weltoffen“ im Landesverband Sachsen, Thüringen. Denn wenn helfende und betroffene Menschen unterschiedlichen Gruppen angehören, kann es für die Einsatzkräfte zusätzlichen Stress verursachen.
„Von der Aufgabe her denken …“

„Von der Aufgabe her denken …“

Unter diesem Motto trafen sich am 14.04.2018 Vertreter aus Fachgruppen Elektroversorgung und von Versorgungsnetzbetreibern im Ortsverband Apolda.
Neue Ideen für den Jugenddienst

Neue Ideen für den Jugenddienst

Der Jugenddienst beim THW setzt bisher vor allem auf Technikausbildung und Freizeitgestaltung. Jetzt soll eine weitere Komponente hinzukommen: die Stärkung sozialer und interkultureller Kompetenzen.
Abwechselnd mussten die Teilnehmer Stiche und Bunde unter Bewertung binden

Lehrgang für Prüfer Grundausbildung

Erst müssen sie ausgebildet werden, dann dürfen sie ausbilden - die Prüfer Grundausbildung. Am vergangenen Wochenende fand daher ein verkürzter Lehrgang "Ausbilder und Prüfer Grundausbildung" im Ortsverband Sonderhausen statt.
Zugtrupp-Fortbildung des LV Sachsen, Thüringen

Zugtrupp-Fortbildung des LV Sachsen, Thüringen

Zugtrupps aus dem gesamten Landesverband trafen sich am vergangenen Wochenende im THW-Ortsverband Grimma. Der Zugtrupp ist die Führungs-, Logistik- und Verwaltungseinheit des Technischen Zuges und somit Bestandteil eines jeden Ortsverbandes.
Neu im THW: der „Jugenddienst mal anders“

Neu im THW: der „Jugenddienst mal anders“

Gemeinsam mit der Courage-Werkstatt entwickelt das THW derzeit besondere Jugendangebote, die die Themen Vielfalt und Teambildung praktisch und spielerisch vermitteln. Die Junghelfer und Junghelferinnen der Ortsverbände Borna und Gera haben den neuen Jugenddienst bereits getestet. Alle sächsischen Ortsverbände können das Angebot ab sofort kostenfrei buchen, Thüringen soll bald folgen.
Personenrettung nach Hausexplosion

Personenrettung nach Hausexplosion

Nach der Explosion einer Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg, kam es in Leipzig zu einer Hausexplosion mit einer Vielzahl von Verletzten. Einsatzkräfte aus den Ortsverbänden Leipzig und Grimma des Technischen Hilfswerks retteten mehr als 40 zum Teil schwer verletzte Personen aus dem weitläufigen und schwer zugänglichen Gebäude.
THW-Ausbildung mit Unterstützung von Feuerwehr und DRK

Staubexplosion als Übungsszenario

Staubexplosion in der alten Mittelschule in Moritzburg, ein teilweise eingestürztes Gebäude und zehn verletzte Personen – das ist das Szenario der Übung des Geschäftsführerbereichs Dresden, die am vergangenen Wochenende stattfand.
Ausbildungswochenende der Fachgruppen Führung/Kommunikation

Ausbildungswochenende der Fachgruppen Führung/Kommunikation

In Leipzig nahmen rund 40 THW-Einsatzkräfte am alljährlichen Ausbildungswochenende der sächsischen Führungs- und Kommunikationsexperten teil. Vom 20. bis 22.10.2017 trafen sich die Fachgruppen aus den THW-Ortsverbänden Chemnitz, Dresden und Leipzig. Gemeinsam übten sie den Aufbau und Betrieb von THW-Führungsstellen.

Zusatzinformationen

Archiv

Hier können sie nach Ausbildungen suchen.

Archivsuche

Navigation und Service