Hauptnavigation

Tschechien wird 100 Jahre und begeistert das Technische Hilfswerk (THW) mit einer Moldau in blau

Der Einladung unserer Partner des tschechischen Feuerwehr-Rettungskorps HZS zu den Feierlichkeiten in Prag sind THW Präsident Albrecht Broemme und der Landesbeauftragte für Sachsen, Thüringen, Volker Strotmann, vergangen Samstag gern gefolgt.

Höhepunkt war der „Springbrunnen der tschechischen Feuerwehr 2018“. In einer tollen Show zeigten mehr als tausend freiwillige Feuerwehrleute mit knapp über 200 Strahlrohren und einer beindruckenden Lichtinstallation, wie die Moldau bei Nacht zu Klängen der  „Moldau“ festlich illuminiert werden kann. 

Im Rahmen des Besuches wurden außerdem die Brückenbau-Lager für Straßen- und Eisenbahnbrücken in der Tschechischen Republik besichtigt. Neben weiteren Informations- und Strategiegesprächen zum Jahresarbeitsplan 2018 und 2019 gehörte zudem noch eine Führung und Besichtigung des zentralen Lagezentrums für den Notruf 112 mit zum Programm.  

Das THW hat seit vielen Jahren unter Federführung des Landesverbandes Sachsen, Thüringen partnerschaftliche Beziehungen zum tschechischen Feuerwehr-Rettungskorps HZS. Die Zusammenarbeit zwischen dem Feuerwehr-Rettungskorps der Tschechischen Republik (HZS) und dem Technischen Hilfswerk basiert auf dem sogenannten THW-Anrainerstaatenkonzept und datiert vom Jahr 2001. Grenzübergreifende Zusammenarbeit ist im Katastrophenfall von großer Bedeutung. Seit Beginn der Beziehungen zwischen HZS und dem Landesverband Sachsen, Thüringen sind viele Informationsgespräche, Fachvorträge, Ausbildungen, Übungen und Einsätze durchgeführt worden.

THW Sachsen, Thüringen
  • Tschechien wird 100 Jahre und begeistert das THW mit einer Moldau in blau (Bild anzeigen)

  • Tschechien wird 100 Jahre und begeistert das THW mit einer Moldau in blau (Bild anzeigen)

  • Tschechien wird 100 Jahre und begeistert das THW mit einer Moldau in blau (Bild anzeigen)

Alle vom THW zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle "THW" für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.

Zusatzinformationen

Mehr zur Region

Archiv

Hier können sie nach Meldungen suchen.

Archivsuche

Navigation und Service