Hauptnavigation

Gemeinsam geht es besser

Partnerschaftliche Zusammenarbeit zwischen Feuerwehr und THW ist der Grundstock für den Einsatzerfolg. Aus diesem Grund haben sich kürzlich Vertreter der Feuerwehren des Landkreises Leipzig und der THW-Regionalstelle Leipzig zu einem Erfahrungsaustausch getroffen.

„Priorität hatte dabei die gemeinsame Ausbildung und Katastrophenschutzübungen“ erläuterte Kreisbrandmeister Nils Adam. „Um für den Einsatzfall gerüstet zu sein, bedarf es einer ordentlichen und vor allem gemeinsamen Ausbildung unserer ehrenamtlichen Helfer mit der Feuerwehr“ weiß Tommy Schmidt von der THW-Regionalstelle Leipzig, Sachgebiet Ehrenamt und Ausbildung zu berichten. Umso dankbarer ist er dem Kreisbrandmeister, der dieses kurzfristige Treffen möglich machte. Mit den beiden Mitarbeitern des Brand- und Katastrophenschutzamts Christopher Martin und Michael Lägel wurden auch gemeinsame Projekte der technischen Einsatzleitung (TEL) und der Führungsgruppe des THW besprochen um für den Bevölkerungsschutz gut aufgestellt zu sein.

Zusatzinformationen

Mehr zur Region

Archiv

Hier können sie nach Ausbildungen suchen.

Archivsuche

Navigation und Service